Welpenkauf

Magyar Vizsla Welpen kaufen
Magyar Vizsla Welpen kaufen

Wer einen Magyar Vizsla Welpen kaufen möchte, sollte sich überlegen, wo, wie und unter welchen Umständen. Das gilt natürlich grundsätzlich für jeden Hundekauf. Niemand kann in die Zukunft schauen, das wäre auch zu viel verlangt. Aber es gibt einfach Lebensumstände, die ein Bündnis fürs Leben eher möglich machen als andere. Jeder sollte sich vor dem Welpenkauf einige Fragen beantworten – ehrlich und objektiv. Am besten sogar, vor dem Besuch von Welpen. Denn wenn man so ein kleines Fellknäuel erst einmal in der Hand hatte, ist die Realität meistens deutlich rosarot.

Magyar Vizsla Welpen kaufen – grundsätzliche Fragen

Die folgenden Fragen finden wir ganz persönlich wichtig. Ob andere das genauso sehen, wissen wir nicht. Bitte denke nicht, dass das ein allgemeingültiger „Fragenkatalog“ ist.

  • Bist du bereit, die ersten circa zwei Jahre so viel Zeit zu investieren, um aus dem Welpen einen umweltsicheren Hund zu machen?
  • Und anschließend – hast du Lust und Zeit, dich täglich bei jedem Wetter mit einem Vierbeiner zu beschäftigen?
  • Hast du Erfahrung mit positiver Erziehung oder bist du bereit, sie zu lernen?
  • Planst du in den nächsten 15 Jahren nichts, das sich nicht mit einem Hund bzw. einem Magyar Vizsla in Einklang bringen lässt?
  • Stehst du auch noch zu deinem Hund, wenn er aus irgendwelchen Gründen nur noch drei Beine hat, inkontinent wird oder dir nicht mehr das gibt, wofür du ihn eigentlich angeschafft hast (Hundesport, lange Spaziergänge u.ä.)?
  • Bist du so abgesichert, dass du kurzfristig auch größere Summen für eine Behandlung oder Operation aufbringen kannst?

Wenn du diese Fragen mit „ja“ beantworten kannst, ist das für uns von großer Bedeutung. Das ist absolut notwendig.

Was passiert nach dem Welpenkauf?

Wir stehen dir so weit wir können zur Seite. Dank moderner Kommunikationsmittel ist das kein Problem. Natürlich können auch wir nicht alle Probleme lösen – aber helfen können wir ganz bestimmt.

Urlaubsbetreuung

Wir nehmen deinen Hund zum Beispiel gerne in Betreuung, wenn du ihn aus irgendwelchen Gründen über einen längeren Zeitraum abgeben musst. Ob Reha, Urlaub, Krankenhausaufenthalt oder private Probleme: Jeder unserer Welpen ist bei uns jederzeit willkommen. Bitte sprich mit uns, bevor das große Chaos ausgebrochen ist.

Abgabe – warum auch immer

Magyar Vizsla Welpen kaufen und den Hund hinterher für immer behalten? Der große Wunsch vieler, der ja glücklicherweise meistens auch in Erfüllung geht. Solltest du deinen Vierbeiner wieder abgeben müssen, wende dich an uns. Wir helfen dir auf jeden Fall, damit das neue zu Hause auch das passende ist.

Hilfe von Anfang an

Alle, die bei uns einen Magyar Vizsla Welpen kaufen, bekommen das wichtigste Material gleich mit. Außerdem werden wichtige Dinge gleich zu beginn konditioniert – bzw. damit begonnen:

  • In der Starterbox befinden sich nützliche Dinge, die dir den Start erleichtern werden
  • Die Welpen lernen Wichtiges aus dem Alltag und die Pfeife kennen und werden sozialisiert
  • Natürlich gibt’s für jeden auch eine Decke mit Mamas Geruch

Wir sind uns sicher, die Welpen so von Anfang an gut in neue Hände geben zu können. Es liegt dann an dir, weiterzumachen. Und wir bitten dich darum, denn maximale Erziehung ermöglicht maximale Freiheit.

Weiterführende Informationen zum Thema Magyar Vizsla Welpen kaufen

Sieh dich gerne noch auf unseren anderen Seiten um:

Wir freuen uns auf dich!