Ablauf Welpenkauf

Magyar Vizsla Welpen Kauf
Magyar Vizsla Welpen Kauf

Ich werde – logischerweise – immer wieder gefragt, wie das mit dem Welpenkauf abläuft. Beim zweiten Wurf werde ich das ganze deutlich anders handhaben als noch beim ersten, denn ich erhoffe mir dadurch die eine oder andere Verbesserung im Ablauf. Während die Welpen eigentlich viel Zuneigung gebraucht hätten, war ich mit der Interessentensuche beschäftigt.

Der Kauf eines Magyar Vizsla Welpen

Hier der Kurzablauf, wenn du einen Magyar Vizsla Welpen sofort fest reservieren möchtest:

  • Formular ausfüllen
  • Kennenlernen
  • Anzahlung leisten
  • Warten 😉

Hier der Ablauf, wenn du dich noch nicht festlegen kannst oder willst und lieber über Neuigkeiten informiert werden möchtest – natürlich inkl. Deck-, Trächtigkeits-, Wurfmeldung und so weiter:

  • Für den Newsletter anmelden

Es sind keine weiteren Festreservierungen mehr möglich. Wir danken allen Interessierten für ihr Vertrauen!

Der Ablauf im Detail

Schritt 1: „Bewerbung“ ausfüllen & abschicken

Zuerst einmal füllst du das Formular aus, das du hier findest. Wenn du das getan und es abgeschickt hast, bekomme ich einen groben Überblick und kann mir anschauen, ob unsere Vorstellungen (ungefähr) passen.

Schritt 2: Wir lernen uns kennen

Im nächsten Schritt möchte ich dich gerne persönlich kennenlernen. Wenn du sehr weit weg wohnst, können wir das eventuell per Telefon und/oder Skype machen – müssen wir sehen.

Schritt 3: Anzahlung leisten

Wenn alles passt und du dich wirklich für einen Welpen interessierst, leistest du eine Anzahlung. Dies ist ein Schritt, den ich gehe, um zu verhindern, dass sich etliche Leute auf die Warteliste schreiben lassen, um dann keinen Hund zu nehmen. Beim A-Wurf hatte ich weit über 30 Interessenten auf der Warteliste – 2 davon haben letztlich einen Welpen gekauft.

Wenn du einen Welpen nimmst, wird die Anzahlung selbstverständlich mit dem Kaufpreis verrechnet. Sollten zu wenige Welpen fallen (du kannst vorher zwischen Rüde und Hündin wählen), bekommst du die Anzahlung natürlich wieder. Gleiches gilt, wenn der Wurf nicht stattfindet – logisch!

Das wird alles vertraglich festgehalten!

Schritt 4 : Warten auf die Magyar Vizsla Welpen 😉

Tja und dann heißt es wie immer warten: Auf die Läufigkeit, auf den erfolgreichen Deckakt, auf den Ultraschall, auf die Geburt und so weiter…

Die Warteliste ist nun geschlossen!